Verwendung eigener Daten

Datenbankexport und Zusammenführung der Daten für eigene Auswertungen

In Hypothyreose können die eigenen Daten für Auswertungen in verschiedenen Formaten exportiert werden (Excel, CSV, DBF).

mittels Access: Export und Zusammenführung von Stammdaten und Verlaufsdaten (am Beispiel von APV)

mittels MSQuery (ODBC): Zusammenführung von Stammdaten und Verlaufsdaten (am Beispiel von DPV)
(dafür benötigter Foxpro-ODBC-Treiber)


Adressexport

Adressdaten in Hypothyreose können als Excel-Dateien exportiert werden (z.B. für Serienbriefe).


Datenbankbeschreibung

Aus dem Dokumentationsprogramm können einzelne Tabellen exportiert werden. Nachfolgend finden Sie die Beschreibung über den Aufbau der Datenbank und ihrer Tabellen.

Allgemein (ER-Diagramm, Relationenmodell)

Übersicht der Tabellen(Inhalte, Beziehungen)